Golfregeln

Auf dieser Seite werden wir über die Einführung der neuen Golfregeln im Jahr 2019 berichten.

 

Die beiden Regelinstanten R&A und USGA haben am 12. März 2018 den Text der neuen Regeln veröffentlicht.
Die Regeländerungen zum 1. Januar 2019 sollen das Golfspiel leichter verständlich, fairer und zukunftsfähiger machen.
Kernstück: Aus gegenwärtig 34 Golfregeln werden 24!
Aber: "Weniger Reglen" bedeutet nicht "weniger Inhalt"!

  

Regelabende

Wir werden dieses Jahr 2 Arten von Regelabende anbieten.
- für Einsteiger (und zur Auffrischung für jeden): es werden "alle" Golfregeln besprochen
- für erfahrene Golfer: es werden die wichtigsten Änderungen vorgestellt

         
Are you Ready?

Spielen statt warten! Oder anders ausgedrückt: Wer gerade nicht spielt, sollte damit beschäftigt sein, seinen nächsten Schlag vorzubereiten.

Schon bisher war es nicht verboten, aber jetzt wird es vom Deutschen Golfverbad (DGV) im Zählspiel sogar ausdrücklich empfohlen: Ready Golf!

Weitere Informationen auf www.golf.de

     

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz